Sonderöffnung zum Adventsmarkt 2009 (28.11.2009)

Zum 4. Rastower Adventsmarkt konnten auch die Mitglieder des Dunkelkammer-Vereins sich über ein reges Besucherinteresse freuen. Im Mittelpunkt der Ausstellung stand dieses Mal die erste Kleinbildkamera der Welt. Vereinsmitglied Rainer Dahlmeier zeigte einige Exemplare aus seiner Sammlung, darunter eine Leica 1A aus dem Jahre 1930 und eine russische Fälschung. Ergänzt wurde diese Sonderausstellung durch russische Nachbauten aus dem Bestand des Vereins und eine ganz moderne digitale Leica aus dem Besitz von Vereinsmitglied Tilo Röpcke.

Besondere Freude bei den Vereinsmitgliedern lösten neue Sachspenden aus, die von Besuchern mitgebracht wurden. 

[alle Fotoalben anzeigen]